Porträt Morningstar

Morningstar ist ein weltweit führender Anbieter von Informationen für Anleger und bietet leicht zugängliche und objektive Informationen zu über 5000 in der Schweiz zugelassenen Anlagefonds. Mit Hilfe der von Morningstar entwickelten Anwendungen können Anleger ihre Fondsanlagen kostenlos recherchieren und beobachten.

zum Fondsvergleich

Morningstar Rating

Vor über 15 Jahren präsentierte Morningstar Anlegern erstmalig eine einfache, aber bahnbrechende Idee: die Bewertung von Fondsrenditen unter Berücksichtigung von Kosten und Risiken.

Die Methoden, dies zu erreichen, haben sich seither verändert, das Prinzip ist nach wie vor das Gleiche. Das Morningstar Europe Star Rating bietet einen anwenderfreundlichen Weg, die Wertentwicklung vergleichbarer Fonds unter Berücksichtigung von Kosten und Risiken zu analysieren. Die Besonderheit bei Morningstar: Wir vergleichen Fonds europaweit.

Das Morningstar Rating beruht auf:

  • Morningstar Kategorien
  • Kosten
  • Risikoangepassten Renditen

Morningstar Kategorien
Die relevanten Parameter sind die Fondsanlagen in einzelnen Aktien- oder Rentenmärkten oder eine Kombination beider. Die wichtigsten Morningstar Kategorien lauten wie folgt:

  • Aktien Europa Standardwerte Blend, Growth oder Value
  • Aktien Europa mittelgross
  • Aktien Europa Nebenwerte
  • Aktien Euroland Standardwerte
  • Aktien Euroland mittelgross
  • Aktien Euroland Nebenwerte
  • Aktien weltweit Standardwerte Blend, Growth oder Value
  • Aktien weltweit Nebenwerte
  • Aktien Nordamerika Standardwerte Blend, Growth oder Value
  • Aktien Nordamerika Nebenwerte
  • Aktien Japan Standardwerte
  • Aktien Grossbritannien Standardwerte Blend, Growth oder Value
  • Aktien Schwellenländer
  • Aktien Asien
  • Aktien Asien ausser Japan
  • Mischfonds Euro defensiv
  • Mischfonds Euro ausgewogen
  • Mischfonds Euro aggressiv
  • Anleihen Europa
  • Anleihen Euro diversifiziert
  • Anleihen weltweit Euro
  • Anleihen Euro hochverzinslich
  • Anleihen USD
  • Anleihen weltweit USD
  • Anleihen hochverzinslich USD
  • Geldmarkt Euro
  • Branchen: Energie
  • Branchen: Industriematerialien
  • Branchen: Gesundheitswesen
  • Branchen: Finanzen

Kosten
Die jährlichen Verwaltungsgebühren eines Fonds sind bereits in den Fondsanteilspreisen und damit in der Wertentwicklung berücksichtigt. Zusätzlich fliessen die Ankaufsgebühren systematisch in das Morningstar Rating ein. Bei Aktien- oder Mischfonds kommt ein Ausgabeaufschlag von max. 5% zum Tragen, bei Anleihenfonds maximal 3%. Ist die tatsächliche Ankaufsgebühr in beiden Fällen niedriger, so verwenden wir diese in unseren Berechnungen. Analog verfahren wir mit Rücknahmeabschlägen. Bei börsengehandelte Indexfonds (ETFs) fallen keine Ausgabeaufschläge oder Rücknahmeabschläge an. Bei der Ratingberechnung werden 0,2% als Gebühren für Erwerb und Verkauf an der Börse angesetzt.

Risikoangepasste Rendite
Die dreijährige Wertentwicklung war bisher die Grundlage des Fondsratings. Um die Bedeutung einer langfristigen Anlagestrategie zu unterstreichen, hat Morningstar im Oktober 2006 ein Rating auf Basis von 5 und 10 Jahren sowie ein Gesamt-Rating eingeführt. Das Gesamt-Rating basiert auf einem gewichteten Durchschnitt der Ratings für die einzelnen Rating-Zeiträume.

Die vergangenheitsbezogene Volatilität der Renditen ist kaum eine perfekte Beschreibung des Fondsrisikos. Darum legt Morningstar besonders grossen Wert auf vollständige Portfoliopositionslisten. Wir ziehen jedoch den bestmöglichen Nutzen aus diesen Daten. Unsere Berechnungen basieren auf der Darstellung des Nutzens, den ein Anleger aus der Rendite eines Fonds zieht. Anleger bevorzugen konstante Wertentwicklungen gegenüber starken Schwankungen. Anders gesagt: Sie vermeiden Risiko. Unsere Formel belohnt Fonds mit stabilen langfristigen Wertentwicklungen.

Diese Berechnungen werden jeden Monat durchgeführt und können daher Schwankungen aufweisen, genau wie auch die relative Wertentwicklung der Fonds schwanken kann.

Erhalten alle Fonds ein Rating?
Nicht unbedingt. Eine Reihe von Faktoren schliesst ein Rating aus, so z.B.:

  • Der Fonds existiert seit weniger als drei Jahren.
  • Ausreichende Informationen für eine verlässliche Kategorisierung sind nicht erhältlich.
  • Der Fonds hat schwerwiegende und langfristige Veränderungen in der Anlageausrichtungen vorgenommen, wodurch die Wertentwicklungshistorie irrelevant wird.
  • Es gibt zu wenige vergleichbare Fonds, um eine sinnvolle Klassifizierung durchzuführen.

Die Sternen
Nach Abschluss der Berechnungen können Fonds in ihren jeweiligen Kategorien klassifiziert werden.

*****10%Top
****22.5%Folgende
***35%Mittlere
**22.5%Folgende
*10%Flop


Die Morningstar Kategorien erfassen Fonds mit gleichen Anlagezielen, basierend auf den einzelnen Portfoliopositionen. Wir verwenden besondere Mühe und Sorgfalt auf die Erfassung und Analyse der kompletten Portfolios, um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden. Dieser Prozess basiert auf der Erfahrung, dass angegebene Anlageziele und Fondsnamen oft nicht aussagekräftig genug sind, um eine zuverlässige Kategorisierung zu gewährleisten.

 

Weitere Meldungen über Morningstar

Schweizer Fondsmarkt steigt leicht an

18.10.2018 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im September 2018 1'120.5 Mrd. CHF. Im Vergleich zum Vormonat entspricht dies einer Zunahme von 2,2 Mrd. CHF oder 0,2%.  Mehr...

Schweizer Fondsmarkt steigt leicht an

20.04.2018 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im März 2018 1'106.6 Mrd. CHF.  Mehr...

Rekordjahr für die Europäische Fondsindustrie

07.02.2018 - Offene Anlagefonds registrierten in Europa 2017 einen Rekordzufluss an neuen Mitteln von 682,8 Mrd. Euro, wie die Absatzstatistik von Morningstar zeigt.  Mehr...

Finance 2.0: Mensch und Maschine im Aktien-Research

29.01.2018 - Im Research zeichnet sich eine Konsolidierung ab. Das quantitative Morningstar Aktien Research zeigt auf, dass künstliche Intelligenz einen Weg für mehr Skalierbarkeit im Research darstellt, schreibt Ali Masarwah von Morningstar.  Mehr...

Schweizer Fondsmarkt erklimmt neuen Rekord

23.01.2018 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte per Jahresende 2017 1'085,4 Mrd. CHF. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer markanten Zunahme von 163,2 Mrd. CHF.  Mehr...

Fondsmarkt Schweiz im November stabil

20.12.2017 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im November 2017 1'085,8 Mrd. CHF. Die Nettomittelzuflüsse betrugen im November 2017 3,5 Mrd. CHF.  Mehr...

Passive Anleger als Aktivisten

12.12.2017 - Anleger- und Nachhaltigkeitsbelange werden heute intensiver von Indexfondsanbietern wahrgenommen, wie eine Befragung von Morningstar zeigt. Am aktivistischsten verhält sich die Deutsche AM.  Mehr...

Aktive Fonds feiern Comeback

30.11.2017 - In Europa wuchsen die aktiven Fonds im Oktober 2017 erstmals seit langem wieder schneller als die passiven Produkte.  Mehr...

Fondsmarkt Schweiz legt im Oktober zu

16.11.2017 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im Oktober 2017 1'073.5 Mrd. CHF. Die Nettomittelzuflüsse betrugen im Oktober 2017 rund 384.3 Mio. CHF.  Mehr...

Schweizer Aktienmarkt gut für aktive Manager

24.10.2017 - Im Schweizer Aktienmarkt haben in den letzten drei Jahren 54% der aktiven Manager die passiven Fonds übertroffen, wie eine Untersuchung von Morningstar zeigt.  Mehr...

Switzerland is Average for Fund Investors

19.10.2017 - Morningstar's fifth Global Fund Investor Experience (GFIE) study shows that Switzerland retains an overall grade of Average, with a number of improvements made since the last survey.  Mehr...

Anleger vertrauen dem Schweizer Fondsmarkt

18.10.2017 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds stieg im September 2017 um 1.5% auf 1'042.3 Mrd CHF. Die Nettomittelzuflüsse betrugen rund 3.7 Mrd. CHF.  Mehr...

"In südlichen Regionen herrscht eher eine Konsumgütermentalität"

20.09.2017 - Ali Masarwah spricht im Interview mit Fondstrends über die neue Fondsstudie der Ratingagentur Morningstar und erklärt unter anderem die Unterschiede der Fondsmärkte in Nord- und Südeuropa.  Mehr...

Honorar ist auch ohne Kickbacks sicher

20.09.2017 - In einer Studie zum Neugeschäft der europäischen Fondsindustrie zieht Morningstar den Schluss, dass sich weiterhin Wachstum mit guten Margen erzielen lässt. In der Schweiz wird im Privatkundenvertrieb ein verstärkter Übergang zu Honorarmodellen und zu günstigeren Produkten spürbar.  Mehr...

Euronext expandiert in die Schweiz

04.09.2017 - Die paneuropäische Börse Euronext lanciert eine europäische Tech Initiative für KMUs und eröffnet ein neues Büro in der Schweiz sowie in drei weiteren neuen Märkten: Deutschland, Italien und Spanien.  Mehr...

Morningstar Rating: PIMCO und Franklin Templeton tauschen Plätze

14.08.2017 - BlackRock, UBS, Deutsche AM und Co.: Das ist die Bilanz der grössten Fondshäuser in der Morningstar Rating Analyse per Ende Juni 2017.  Mehr...

Morningstar erwirbt 40 Prozent von Sustainalytics

26.07.2017 - Mit der Beteiligung an dem Anbieter für Umwelt-, Sozial- und Governance- (ESG-) Research und -Ratings unterstreicht Morningstar die Bestrebungen im Ausbau von Nachhaltigkeitsratings.  Mehr...

Morningstar kürt beste Fondsmanager 2017 in Europa

16.05.2017 - Die besten Fondsmanager in Europa für globale und europäische Aktien sowie für Anleihen arbeiten bei Schroders, Fidelity und Robeco.  Mehr...

Schweizer ETF-Markt kennt nur eine Richtung – nach oben

25.04.2017 - Wie auch der Schweizer Fondsmarkt setzt der helvetische ETF-Markt seinen Höhenflug mit einem weiteren Rekordhoch fort. Das belegt die neuste Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar.  Mehr...

Schweizer Fondsmarkt erneut auf Allzeithöchst

24.04.2017 - Das Vermögen der in der Statistik von Swiss Fund Data und Morningstar erfassten Anlagefonds erreichte im März 2017 mit 957.4 Mrd. CHF einen weiteren Höchstwert. Im Vergleich zum Vormonat nahm das Fondsvolumen um 13.4 Mrd. CHF oder 1.4% zu.  Mehr...
  • Interview

    "Unsere Indizes sind smarter als andere"

    David Wickham, Global Head of Quantitative Investment Solutions bei Aberdeen Standard Investments, erklärt, warum der Smart-Beta-Ansatz bei den hauseigenen Multi-Faktor-Aktienindizes ein diversifiziertes, effizientes und relativ kostengünstiges Konzept ist, um auf Faktoren zuzugreifen, die sich empirisch besser entwickelt haben als der Markt.  Mehr...
  • Interview

    Sorgenfaktoren und Kontroversen in der E-Mobilitätslandschaft

    Trotz zahlreicher Lobgesänge auf die Zukunft und Disruptionsfähigkeit von Elektrofahrzeugen existieren etliche Bedenken und Fragezeichen, die einen Schatten auf diesen Bereich werfen. Thiemo Lang, Portfolio Manager bei RobecoSam, adressiert diese.  Mehr...
  • Interview

    "Die Autoindustrie wird sich in den nächsten Jahren von Grund auf verändern"

    Elektro-Fahrzeuge haben sich in der Mobilität als valable Zukunftsvision etabliert. Thiemo Lang, Senior Portfolio Manager bei RobecoSAM, zeigt die vielversprechenden Aussichten für die Branche auf, aber auch Gefahren, die es etwa beim Wasserstoffantrieb und beim Carsharing gibt.  Mehr...
  • Interview

    Faktor-Investing mit Nachhaltigkeit in Einklang bringen

    Mit gutem Gewissen eine kontinuierliche Outperformance zu erzielen, wird Anlegern immer wichtiger. Fabian Ackermann und Roland Wöhr von Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank erläutern, wie Anleger verantwortungsvoll investieren können, ohne dabei auf die Vorzüge systematischer Anlagemodelle verzichten zu müssen.  Mehr...
  • Interview

    "Mobility Innovation berührt viele Menschen direkt"

    BNY Mellon IM hat einen Themenfonds im Bereich der Mobilitätsinnovationen lanciert. Martin Rees, Leiter Vertrieb Wholesale Schweiz von BNY Mellon IM, erklärt die Strategie des Fonds und die Gründe, warum sein Institut mit dem Fonds eine Vorreiterrolle einnimmt.  Mehr...
  • Interview

    Inverse Renditekurve als Vorzeichen für eine Rezession

    Handelskonflikte, Zinserhöhungen und steigende US-Anleiherenditen haben die Märkte verunsichert. Andrew Mulliner und Ryan Myerberg von Janus Henderson geben Antworten zu den möglichen Folgen auf die Anleihemärkte.  Mehr...
  • Interview

    Private Equity – nicht so alternativ wie ihr Ruf

    Das Private-Equitiy-Geschäft ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Ferdinand Dalhuisen von Oddo BHF Private Equity über das Potenzial der Anlageklasse, die den Investoren den Zugang zum grössten Segment der Marktwirtschaft ermöglicht.  Mehr...
  • Interview

    "Taktisch vorsichtig bei Schwellenländeranleihen"

    In den letzten zehn Jahren haben sich Schwellenländeranleihen zu einer alternativen Anlagemöglichkeit entwickelt. Oli Shakir-Khalil, Investment Director für Emerging Market Debt bei Fidelity, über Risiken und Chancen dieser Anlageklasse.  Mehr...
  • Interview

    Britische Immobilien: Brexit-Risiken mildern

    Der Brexit kann im Frühjahr 2019 Büros und Shopping-Center auf der britischen Insel in Bedrängnis bringen. Doch es gibt gute Alternativen. Potenzielle Gefahren sollten aber im Blick behalten werden, warnt Vincent Bruyère, Senior-Portfoliomanager bei Degroof Petercam AM.  Mehr...
  • Interview

    Günstiger Einstiegszeitpunkt für China-Aktien

    Am chinesischen Aktienmarkt halten sich ausländische Anleger zurück und engagieren sich vor allem mittels Indexprodukten. Doch biete der Markt vor allem für aktive Anleger Chancen, meint Reinhard Müller, Schweizer Länderchef von Investec AM im Gespräch mit Fondstrends.  Mehr...
  • Interview

    "Nachrangige Anleihen sind deutlich unterbewertet"

    Im Interview beurteilt Paul Gurzal, Head of Credit bei La Française AM, den Einfluss der Krisenstaaten Türkei und Italien auf den Bankensektor und erklärt, wieso nachrangige Anleihen von den Krisen unbeeindruckt bleiben.  Mehr...
  • Interview

    Schweizer Aktien verkraften steigende Zinsen

    Alex Marbach, Leiter Asset Management, spricht über die Nischenstrategie der Schwyzer Kantonalbank im Bereich des aktiven Asset Managements und wieso die SZKB niemals einen aktiven US-Aktienfonds verwalten wird.  Mehr...
  • Interview

    Im Asset Management hat Kostenreduktion höchste Priorität

    Im Asset Management wird der Kostendruck weiter steigen. Jochen Müller, Executive Vice President bei SimCorp, sieht im Interview mit Fondstrends noch grosses Optimierungspotenzial durch den Einsatz von effizienteren Systemen und Prozessen.  Mehr...
  • Interview

    USA: Starke Gewinnsteigerungen im 2019

    Trotz seiner Rhetorik hat Trumps Strategie positive Einflüsse auf die US-Wirtschaft. Davon profitieren vor allem Small- und Mid-Caps, meint Thorsten Becker, Fondsmanager bei JO Hambro, im Interview mit Fondstrends.  Mehr...
  • Interview

    Das perfekte Pricing

    Die Bewertungen an den Aktien- und Anleihenmärkten erscheinen zunehmend angespannt. Anthony Lawler, Co-Head von GAM Systematic erklärt, wie Investoren mit einem uneingeschränkten Anlageansatz ihre Portfolios in einem solchen Umfeld effizient diversifizieren können.  Mehr...
  • Interview

    Anleger wollen vermehrt thematisch investieren

    Edi Aumiller, Schweizer Länderchef von Legg Mason geht im Interview mit Fondstrends auf die Heimatliebe von Schweizer Anlegern, ihre Zurückhaltung gegenüber Robo-Advisorn sowie auf den Trend zum thematischen Investieren ein.  Mehr...
  • Interview

    "Food Trends eröffnen neue Märkte"

    Die Nahrungsmittelindustrie verändert sich von Grund auf. Auch für die RobecoSAM Sustainable Food Equity Strategie ändert sich einiges. Fondstrends hat mit Portfoliomanager Holger Frey über den strukturellen Wandel in der Lebensmittelindustrie gesprochen.  Mehr...
  • Interview

    "Kein negatives Jahr seit Auflage"

    Im Interview spricht Robert Koch, Portfoliomanager bei Fisch Asset Management über die Strategien des Unternehmens im Bereich Multi Assets und erklärt weshalb er keine Aktien hält.  Mehr...
  • Interview

    Grosse Nachfrage nach unkorrelierten Strategien

    Benjamin Hügli, Sales Director DACH bei Old Mutual Global Investors, erklärt im Interview, warum derzeit vor allem Absolute-Return-Strategien gefragt sind.  Mehr...
  • Interview

    US-Aktienmarkt hat Aufwärtspotenzial

    Die US-Aktienexpertin Susan Bao teilt nicht die Sorge vieler Anleger, dass dem Zyklus die Luft ausgehen könnte. Im Gespräch erläutert die Portfoliomanagerin von J.P. Morgan Asset Management, dass ein guter Indikator das Trendwachstum sei, welches weiterhin aufwärts strebt.  Mehr...

Umfrage

Kommt es an den Märkten nach dem Einbruch im Oktober zu einer Jahresend-Rally?

 

Fonds/ETF-Statistiken


Events

Lantern Fund Forum

19.11.2018 09:00 | Lugano
FinLantern

13. Swiss Fund Day

22.11.2018 13:00 | Zürich
SFAMA

Sustainable Investments Day

22.11.2018 13:15 | Zug
Hochschule Luzern - Wirtschaft

Friends of Funds: Alpha-Generierung im volatilen Marktumfeld

27.11.2018 18:30 | Zürich
Friends of Funds

Accepting responsibility and investing sustainably

30.11.2018 00:00 | Vaduz
Liechtensteinischer Bankenverband
zu allen Events
Abonnieren Sie den wöchentlichen Fondstrends-Newsletter



Indizes Schweiz

In Zusammenarbeit mit  morningstar.ch

Märkte


Die Marktkurse werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.


Premium Partner

Fidelity
MainFirst
Morningstar
Neuberger Berman
Nordea
Oddo BHF
RobecoSAM
Rothschild
Swiss Life AM
UBS

Partner

Aberdeen Standard Investments
Allianz
Assetmax
Bantleon
BNY Mellon
Communicators
Degroof Petercam
Edmond de Rothschild
FIRST INDEPENDENT FUND SERVICES AG
Fisch
Franklin Templeton
GAM
Helvetic Trust
Immofonds AG für Fondsverwaltung
Invesco
Investec
Janus Henderson Investors
JP Morgan
La Française
Legg Mason Global AM
LGT
LimmatWealth
Mercer Investments
Merian Global Investors
Natixis
Primecoach
ResponsAbility
Sauren
Schroders
Schwyzer Kantonalbank
SimCorp, financial software solutions
Swiss Fund Data
swisspartners
SYZ
T. Rowe Price
Vontobel
WisdomTree
Zürcher Kantonalbank ZKB