Bantleon ist ein Spezialist für institutionelle Investments

Bantleon mit Standorten in Deutschland und der Schweiz ist ein Spezialist für institutionelle Investments mit Fokus auf Kapitalerhalt. Dahinter steht ein Team aus einigen der weltweit besten Konjunkturanalysten, führenden Wissenschaftlern aus dem Technologiesektor und erfahrenen Wertpapieranalysten.

Zu den Investoren der Publikums- und Spezialfonds zählen vor allem Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen und Unternehmen der Altersvorsorge – aber auch sicherheitsbewusste Privatanleger. Insgesamt verwaltet Bantleon mit 50 Mitarbeitern 6,4 Milliarden Euro (7,5 Milliarden Franken) für Kunden unter anderem in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und der Schweiz.

Bantleon wurde im Dezember 1991 in Hannover von Jörg Bantleon gegründet und betreibt heute aktives Management in drei Themengebieten. Neben dem Anleihenmanagement gehören dazu der vorwiegend quantitativ gesteuerte Bereich Erweiterte Anlagestrategien und der Bereich Technologie-Investments. Zudem bietet der semi-aktive Investmentbereich von Bantleon unter der Marke Systematic Markets ein selektives Spektrum von Multi-Faktor-Ansätzen zur Steuerung von Spezialfonds.

Der Bereich Technologie-Investments ist die Antwort auf den globalen Strukturwandel aus demografischem Trend und technologischem Fortschritt. Das «Bantleon Anlagemanagement» investiert in Technologieunternehmen, die aufgrund ihres spezifischen Know-hows und/oder ihrer bedeutenden Marktposition ein nachhaltig grosses Ertragspotential haben. Durch diese langfristig ausgerichteten Investments sollen die «Bantleon Technology Fonds» (Spezialfonds oder Publikumsfonds) überproportional am Wachstumspotential dieses Sektors partizipieren. Bei der Identifizierung zukunftsfähiger Technologieunternehmen wird das Anlagemanagement vom «Bantleon Technology Council» unterstützt, dem namhafte Wissenschaftler angehören.

 (alle Daten per 29. Dezember 2017)

 

Kontakt:
Dominik Runkel
dominik.runkel(at)bantleon.com
Telefon +41.41.728 77-58

 

Zur Webseite von Bantleon

Weitere Meldungen über Bantleon

Auf viel Dunkel folgt wieder Licht

15.02.2019 - Nach der unerwarteten Talfahrt der Weltwirtschaft im vergangenen Jahr bahne sich für 2019 eine Erholung an, so Daniel Hartmann von Bantleon Bank. Die Belebung in China werde positiv auf die Eurozone ausstrahlen. Allerdings sei der Ausblick mit grossen Risiken behaftet.  Mehr...

Bereit für eine Welt im Wandel

18.01.2019 - Anleger müssen in den nächsten Jahren mit erheblichen Risiken rechnen, meint Stephan Kuhnke von Bantleon Bank. Wer diese Risiken meiden möchte, könne auf nachhaltige Zukunftstrends setzen, beispielsweise auf den demografischen und den digitalen Wandel.  Mehr...

Ausblick 2019: Thriller bei Unternehmensanleihen

03.01.2019 - Unternehmensanleihen haben sich laut Stephan Kuhnke, CEO bei Bantleon Bank, in den vergangenen Jahren beeindruckend entwickelt. Das Volumen konnte sich seit 2008 mehr als verdoppeln. 2019 wird für Unternehmensanleihen ein herausforderndes Jahr.  Mehr...

"Draghi wollte es allen Recht machen"

14.12.2018 - Im Rahmen der Notenbanksitzung hat Draghi bestätigt, dass das QE-Programm im Dezember beendet wird. Neben dieser antizipierten Entscheidung standen laut Daniel Hartmann von Bantleon noch weitere entscheidende Fragestellungen auf der Agenda.  Mehr...

Green Bonds: Bei aller Euphorie ist Vorsicht geboten

05.12.2018 - Die Nachfrage nach klimafreundlichen Anlagevehikeln, vor allem Green Bonds, nimmt zu. Angesichts der Vielzahl neu lancierter Green-Bond-Fonds und -ETFs sollten Anleger ihr Anleihenportfolio aber nicht ausschliesslich aus Green Bonds zusammenstellen, meint Marcio da Costa, Portfolio Manager bei Bantleon.  Mehr...

Hohe Anfälligkeit in turbulenten Finanzmärkten

01.11.2018 - In den vergangenen Monaten zeigten sich europäische Unternehmensanleihen guter Bonität widerstandsfähiger als die Aktienmärkte. Letztere seien weiterhin auf Talfahrt. Trotzdem falle die Bilanz für Anleihen gemäss Rosemarie Baumann von Bantleon ernüchternd aus.  Mehr...

Betreiber von Mautstrassen bleiben attraktive Investments

19.09.2018 - Investitionen in Unternehmen im Infrastrukturbereich können attraktiv sein, so Susanne Linhardt von Bantleon. Sie erklärt worauf, inbesondere im Hintergrund des Brückeneinsturzes in Genua, geachtet werden sollte.  Mehr...

Bantleon baut Aktienmanagement weiter aus

24.08.2018 - Der Asset Manager Bantleon erweitert seine Kompetenzen um die Bereiche Infrastruktur- und Value-Aktien und stellt zwei neue Aktienmarktspezialisten ein.  Mehr...

Emerging Markets: Ende der Schwächephase in Sicht

23.07.2018 - Markus Tischer, Leiter Portfolio Management Multi-Asset bei Bantleon Bank, rechnet in den kommenden Quartalen mit einem leicht abkühlenden Wirtschaftswachstum in den USA. Dies eröffnet Chancen für eine Erholung in den Emerging Markets.  Mehr...

Bantleon CIO wechselt in den Verwaltungsrat

29.06.2018 - Der Chief Investment Officer wechselt im September 2018 in den Verwaltungsrat der Bantleon Bank.  Mehr...

Bei Infrastruktur-Investments genau hinsehen

26.06.2018 - An Infrastruktur-Investments werden Anleger in den nächsten Jahren kaum vorbeikommen, wenn sie Wert auf zuverlässige Erträge legen. Andreas Dagasan, Leiter Globale Aktien bei Bantleon, rät dabei von Investments in nicht-börsenkotierte Unternehmen ab.  Mehr...

In die Produktivität von morgen investieren

18.06.2018 - BANTLEON SELECT GLOBAL TECHNOLOGY verbindet Wissenschaft und Asset Management.  Mehr...

Green Bonds: Grünes Gewissen ohne Renditeverlust

15.05.2018 - Obschon Kontrollmechanismen für grüne Anleihen erst noch geschaffen werden müssen, empfiehlt Marcio da Costa von Bantleon Investitionen in Green Bonds – vorausgesetzt sie werden sorgfältig selektiert.  Mehr...

Gegenwind für Unternehmensanleihen

17.04.2018 - Die nachlassende Konjunkturdynamik in der Eurozone und das Auslaufen des EZB-Kaufprogramms dürften die Performance von IG-Unternehmensanleihen belasten, sagt Rosemarie I. Baumann von Bantleon im Interview mit Fondstrends.  Mehr...

US-Wirtschaft kippt ins Negative

29.03.2018 - Der US-Aufschwung dürfte seinen Zenit bald überschritten haben, meint Andreas Busch, Senior Analyst Economic Research des Asset Managers Bantleon, im Interview mit Fondstrends.  Mehr...

Die Party an den Finanzmärkten legt Pause ein

05.02.2018 - Nach einem enttäuschenden Jahresauftakt mit weiteren Kursrutschen an den Aktienbörsen folgte erst eine starke Gegenbewegung. In der letzten Woche gaben die grossen Aktienindizes jedoch erneut nach. Ist die Party jetzt vorbei? "Zunächst ja", sagt Harald Preissler von Bantleon.  Mehr...

Eine Kombination von zwei Welten

31.01.2018 - Wenn die EZB ihr Anleihenkaufprogramm im Herbst einstellt und sich die Konjunktur weiter stabil entwickelt, wird es, nach Meinung von Stephan Kuhnke, CEO der Bantleon Bank, für sicherheitsbewusste Anleger ungemütlich.  Mehr...

Schizophrener DAX im 1. Halbjahr

09.01.2018 - Den Ausblick für deutsche Standardwerte für die erste Jahreshälfte dürfte eigentlich nichts trüben, meint Markus Tischer von Bantleon. Dennoch sieht er von fundamentaler als auch von markttechnischer Seite her erste Gewitterwolken aufziehen.  Mehr...

Bantleon gründet Beteiligungsgesellschaft mit Tech-Fokus

20.10.2017 - Bantleon erschliesst mit einer eigenen Beteiligungsgesellschaft das neue Geschäftsfeld Technologie-Investments.  Mehr...

An den Finanzmärkten wird es ungemütlich

15.09.2017 - Aktien sind gemessen an längerfristigen Massstäben bereits hoch bewertet, Anleihen sind sogar beispiellos teuer. "Kann das noch länger gut gehen?", fragt sich Harald Preissler, Chefökonom und Leiter Anlagemanagement bei BANTLEON.  Mehr...
  • Interview

    US-Core-Immobilien bieten wertvolle Diversifikation

    Die neue Anlagegruppe "Zürich Anlagestiftung Immobilien USA" von Zurich Invest ermöglicht Schweizer Pensionskassen den Zugang zu qualitativ hochwertigen US-Immobilien. Cornel Widmer spricht über die Ingredienzen, um erfolgreich in Immobilien zu investieren.  Mehr...
  • Interview

    "Wir setzen weiterhin auf Wachstum, Technologie und zyklische Konsumwerte"

    Nick Jenni, Anlagespezialist von swisspartners, erwartet ein erfreuliches 2019 und hält an seiner wachstumsorientierten Anlagestrategie fest.  Mehr...
  • Interview

    "Schwellenländer sind starke Wertanlagen"

    Nitesh Shah, Director of Research bei WisdomTree, sieht die Entwicklung der Emerging Markets positiv. Er ist der Meinung, dass die meisten negativen Nachrichten bei Schwellenländer-Assets schon eingepreist sind.  Mehr...
  • Interview

    "Dem institutionellen Markt kommt eine Vorreiterrolle zu"

    Der US-Asset Manager T. Rowe Price ist seit zehn Jahren in der Schweiz. Der hiesige Finanzplatz sei von grosser Bedeutung für die meisten global agierenden Asset Manager, sagt Länderchef Paolo Corredig.  Mehr...
  • Interview

    Nachhaltiges Investment in die "Silver Economy"

    Das Anlageuniversum der Silver Economy zielt auf die speziellen Anforderungen von Menschen über 50 ab. Nathalie Bourdoncle von Rothschild & Co Asset Management spricht über die strategische Ausrichtung des Fonds sowie dessen Entwicklung.  Mehr...
  • Interview

    "Wir sind an Wirkungspotenzial interessiert"

    Die Investmentmanagerin Nina Lagron von La Française AM konzentriert sich mit ihrem globalen SRI-Aktienfonds auf Unternehmen, die Lösungen im Kampf gegen den Klimawandel bieten. Der Fonds verfolgt das Ziel des langfristigen Kapitalwachstums.  Mehr...
  • Interview

    ESG macht den Unterschied

    Für Nordea Asset Management ist verantwortungsvolles Investieren ein entscheidender Erfolgsfaktor, erläutert José Machi, Leiter Fondsvertrieb Schweiz. Nordea baut die Palette der STARS-Fonds weiter stark aus.  Mehr...
  • Interview

    "Wir verzichten auf eine zentrale Hausmeinung"

    Dominik Issler erläutert im Interview mit Fondstrends, weshalb ein eigenständiger Asset Manager wie Merian Global Investors keinen CIO braucht und wie sich das Unternehmen nach dem Management-Buyout diesen Sommer positioniert.  Mehr...
  • Interview

    "Die reine Anbietermentalität hat ausgedient"

    Die Vermögensverwaltung muss ihre Prozesse umkrempeln und sich der heutigen, digitalen Zeit anpassen. Sven Müller, Gründungspartner und COO von Assetmax, bespricht mit Fondstrends den Weg, den die Branche vor sich hat.  Mehr...
  • Interview

    "Unsere Indizes sind smarter als andere"

    David Wickham, Global Head of Quantitative Investment Solutions bei Aberdeen Standard Investments, erklärt, warum der Smart-Beta-Ansatz bei den hauseigenen Multi-Faktor-Aktienindizes ein diversifiziertes, effizientes und relativ kostengünstiges Konzept ist, um auf Faktoren zuzugreifen, die sich empirisch besser entwickelt haben als der Markt.  Mehr...
  • Interview

    Sorgenfaktoren und Kontroversen in der E-Mobilitätslandschaft

    Trotz zahlreicher Lobgesänge auf die Zukunft und Disruptionsfähigkeit von Elektrofahrzeugen existieren etliche Bedenken und Fragezeichen, die einen Schatten auf diesen Bereich werfen. Thiemo Lang, Portfolio Manager bei RobecoSam, adressiert diese.  Mehr...
  • Interview

    "Die Autoindustrie wird sich in den nächsten Jahren von Grund auf verändern"

    Elektro-Fahrzeuge haben sich in der Mobilität als valable Zukunftsvision etabliert. Thiemo Lang, Senior Portfolio Manager bei RobecoSAM, zeigt die vielversprechenden Aussichten für die Branche auf, aber auch Gefahren, die es etwa beim Wasserstoffantrieb und beim Carsharing gibt.  Mehr...
  • Interview

    Faktor-Investing mit Nachhaltigkeit in Einklang bringen

    Mit gutem Gewissen eine kontinuierliche Outperformance zu erzielen, wird Anlegern immer wichtiger. Fabian Ackermann und Roland Wöhr von Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank erläutern, wie Anleger verantwortungsvoll investieren können, ohne dabei auf die Vorzüge systematischer Anlagemodelle verzichten zu müssen.  Mehr...
  • Interview

    "Mobility Innovation berührt viele Menschen direkt"

    BNY Mellon IM hat einen Themenfonds im Bereich der Mobilitätsinnovationen lanciert. Martin Rees, Leiter Vertrieb Wholesale Schweiz von BNY Mellon IM, erklärt die Strategie des Fonds und die Gründe, warum sein Institut mit dem Fonds eine Vorreiterrolle einnimmt.  Mehr...
  • Interview

    Inverse Renditekurve als Vorzeichen für eine Rezession

    Handelskonflikte, Zinserhöhungen und steigende US-Anleiherenditen haben die Märkte verunsichert. Andrew Mulliner und Ryan Myerberg von Janus Henderson geben Antworten zu den möglichen Folgen auf die Anleihemärkte.  Mehr...
  • Interview

    Private Equity – nicht so alternativ wie ihr Ruf

    Das Private-Equitiy-Geschäft ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Ferdinand Dalhuisen von Oddo BHF Private Equity über das Potenzial der Anlageklasse, die den Investoren den Zugang zum grössten Segment der Marktwirtschaft ermöglicht.  Mehr...
  • Interview

    "Taktisch vorsichtig bei Schwellenländeranleihen"

    In den letzten zehn Jahren haben sich Schwellenländeranleihen zu einer alternativen Anlagemöglichkeit entwickelt. Oli Shakir-Khalil, Investment Director für Emerging Market Debt bei Fidelity, über Risiken und Chancen dieser Anlageklasse.  Mehr...
  • Interview

    Britische Immobilien: Brexit-Risiken mildern

    Der Brexit kann im Frühjahr 2019 Büros und Shopping-Center auf der britischen Insel in Bedrängnis bringen. Doch es gibt gute Alternativen. Potenzielle Gefahren sollten aber im Blick behalten werden, warnt Vincent Bruyère, Senior-Portfoliomanager bei Degroof Petercam AM.  Mehr...
  • Interview

    Günstiger Einstiegszeitpunkt für China-Aktien

    Am chinesischen Aktienmarkt halten sich ausländische Anleger zurück und engagieren sich vor allem mittels Indexprodukten. Doch biete der Markt vor allem für aktive Anleger Chancen, meint Reinhard Müller, Schweizer Länderchef von Investec AM im Gespräch mit Fondstrends.  Mehr...
  • Interview

    "Nachrangige Anleihen sind deutlich unterbewertet"

    Im Interview beurteilt Paul Gurzal, Head of Credit bei La Française AM, den Einfluss der Krisenstaaten Türkei und Italien auf den Bankensektor und erklärt, wieso nachrangige Anleihen von den Krisen unbeeindruckt bleiben.  Mehr...

Umfrage

Beflügelt die weiterhin expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) und die Ankündigung der US-Notenbank Fed, ihren Zinserhöhungskurs vorerst zu stoppen, die Finanzmärkte weiter?

 

Fonds/ETF-Statistiken


Events

Swiss Funds & Asset Management Forum 2019

22.03.2019 09:45 | Hotel Bellevue Palace, Bern
SFAMA

Blockchain in Financial Services 2019 - Breaking New Grounds

26.03.2019 08:30 | Swiss Re Centre for Global Dialogue
Finanz und Wirtschaft Forum

Thematic Equities Conference – Digitalisation, Robotics & CleanTech

26.03.2019 10:15 | Zürich
AXA Investement Managers

iDebt, Market Lending

27.03.2019 13:00 | Bildungszentrum Sihlpost, Zürich
SFAA / AZEK

Finance Forum Liechtenstein 2019

27.03.2019 13:30 | Vaduz
Finance Forum Liechtenstein
zu allen Events
Abonnieren Sie den wöchentlichen Fondstrends-Newsletter



Indizes Schweiz

In Zusammenarbeit mit  morningstar.ch

Märkte


Die Marktkurse werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.


Premium Partner

Fidelity
MainFirst
Morningstar
Neuberger Berman
Nordea
Oddo BHF
RobecoSAM
Rothschild
Swiss Life AM
UBS
Zurich Invest AG

Partner

Aberdeen Standard Investments
Allianz
Assetmax
Aviva Investors
Bantleon
BNY Mellon
Communicators
Degroof Petercam
Edmond de Rothschild
FIRST INDEPENDENT FUND SERVICES AG
Fisch
GAM
Graubündner Kantonalbank
Helvetic Trust
Invesco
Investec
Janus Henderson Investors
JP Morgan
La Française
LGT
LimmatWealth
Mercer Investments
Merian Global Investors
Natixis
Primecoach
Sauren
Schroders
Schwyzer Kantonalbank
SimCorp, financial software solutions
Swiss Fund Data
swisspartners
SYZ
T. Rowe Price
Zürcher Kantonalbank ZKB