###JS_INLINE_FOOTERe8164d0e327be8cf2df497a257866a57### 4 Fondstrends: Absolute Return mit Aktien und Anleihen
im Fokus31.07.2017
Absolute Return mit Aktien und Anleihen

BANTLEON OPPORTUNITIES WORLD ist eine interessante Alternative zu Anleihenfonds für sicherheitsbewusste Anleger.

Wer den Kapitalerhalt in den Vordergrund seiner Geldanlage stellt, kommt um hochqualitative Staatsanleihen nicht herum: Das eingesetzte Kapital wird in der Regel zu 100% zurückgezahlt. Mehren lässt sich das Vermögen mit den aktuellen Niedrigstzinsen allerdings nicht. Steigen die Zinsen, drohen sogar Kursverluste. Und wer stattdessen in Aktien investiert, muss immer mal wieder teils heftige Verlustphasen aushalten. Einen Ausweg aus der Zwickmühle bietet der Absolute-Return-Fonds Bantleon Opportunities World, dessen Ansatz sich in den vergangenen dreieinhalb Jahren bewährt hat.

Bantleon Opportunities World kombiniert die Stabilität eines seit 2006 erprobten Managementansatzes für erstklassige Obligationenportfolios mit den Chancen der globalen Aktienmärkte. Mit der bewährten Immunisierungsstrategie von Bantleon werden die klassischen Ertragsbausteine des Obligationenmarktes einzeln bewirtschaftet und optimal verzahnt, sodass dominante Einzelrisiken vermieden werden. Das Ziel sind hohe Zinserträge und zusätzliche Kursgewinne, ohne dafür übermässige Schuldnerrisiken einzugehen. Mit der sehr aktiven Laufzeitsteuerung können auch in Phasen steigender Zinsen Verluste vermieden oder sogar Erträge erwirtschaftet werden. Zusätzlich darf der Fonds bis zu 60% in die wichtigsten globalen Aktienmärkte (jeweils 10% in DAX, Eurostoxx50, FTSE100, Hang Seng, Nikkei225 und S&P500) investieren. Es geht dabei nie um die Auswahl von Einzelaktien, sondern immer um die klare Entscheidung für – oder gegen – das Aktiensegment. Die Umsetzung erfolgt effizient durch Aktienindexfutures.

Der Gesamtertrag setzt sich zusammen aus:

  • Steuerung der durchschnittlichen Laufzeiten der Obligationen
  • Steuerung der Obligationensektoren
  • Steuerung einer Aktienquote von 0 bis 60% des Fondsvermögens
  • Zeitweise Beimischung von inflationsindexierten Obligationen


Das Anlagemanagement investiert ausschliesslich in Obligationen mit mittlerer bis guter Bonität (Investment Grade), insbesondere in globale Staatsanleihen sowie in Anleihen von öffentlichen Einrichtungen oder Unternehmen aus einem Mitgliedsstaat der OECD. Innerhalb der genannten Limite darf zusätzlich in globale Aktien investiert werden. Fremdwährungsrisiken werden im Rahmen von nicht abgesicherten Positionen in USD, JPY, GBP, AUD, CAD, CHF, HKD bis max. 10% des Fondsvermögens eingegangen.

Der Einsatz von Derivaten ist limitiert und dient vor allem zur Steuerung der Portfoliolaufzeiten, zur effizienten Umsetzung der Quoten in den Anlagesegmenten und zur Absicherung von Währungsrisiken.

Mit dem sicherheitsbewussten Managementansatz hat Bantleon Opportunities World seit Lancierung am 12. Februar 2014 einen Ertrag von durchschnittlich 3,2% p.a. erzielt* und in jedem Kalenderjahr das Kapital erhalten.

*per 27. Juli 2017 auf Basis der Anteilsklasse PA für Privatanleger in der Fondswährung EUR; Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Entwicklungen.

BANTLEON OPPORTUNITIES WORLD auf einen Blick:

Lancierung:12.02.2014
Domizil:Luxemburg
Basiswährung:EUR
Management Fee:1,90% p.a. (Anteilsklassen PA/PT)
Valorennummer:22942729 (PA), 22942724 (PT)
ISIN-Nummer:LU0999646341 (PA), LU0999646184 (PT)
Fondsmanager:BANTLEON Team

 

 

Fondsinformationen von Morningstar

 

Rechtlicher Hinweis:

Die vollständigen Angaben zu dem dargestellten Fonds sind dem aktuellen Verkaufsprospekt, den wesentlichen Anlegerinformationen (»KIID«) sowie dem Jahres- und Halbjahresbericht zu entnehmen. Diese Unterlagen stellen die allein verbindliche Grundlage für einen Kauf von Fondsanteilen dar. Sie können kostenlos unter www.bantleon.com abgerufen oder in schriftlicher Form bei der BANTLEON AG, Aegidientorplatz 2a, D-30159 Hannover (Kapitalverwaltungsgesellschaft in Deutschland), der Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG, Graben 21, A-1010 Wien (Zahl- und Informationsstelle in Österreich), der BANTLEON BANK AG, Bahnhofstrasse 2, CH-6300 Zug (Vertreter in der Schweiz) und bei der UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, CH-8001 Zürich (Zahlstelle in der Schweiz) angefordert werden.
Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung zu.

 

 


Autor: jog

Weitere Meldungen

Weitere Fonds von Bantleon

Bantleon gründet Beteiligungsgesellschaft mit Tech-Fokus

20.10.2017 - Bantleon erschliesst mit einer eigenen Beteiligungsgesellschaft das neue Geschäftsfeld Technologie-Investments.  Mehr...

R CFM Diversified von Rothschild AM: Konsequent diversifiziert

20.09.2017 - Der R CFM Diversified Fund ist eine Lösung für Anleger, die ihre Aktien- und Anleihenportfolios bei gleichzeitiger Risikokontrolle diversifizieren möchten.  Mehr...

An den Finanzmärkten wird es ungemütlich

15.09.2017 - Aktien sind gemessen an längerfristigen Massstäben bereits hoch bewertet, Anleihen sind sogar beispiellos teuer. "Kann das noch länger gut gehen?", fragt sich Harald Preissler, Chefökonom und Leiter Anlagemanagement bei BANTLEON.  Mehr...

Risiken in China nehmen zu

12.09.2017 - Chinas Wirtschaft hat sich in den vergangenen Quartalen erstaunlich wacker geschlagen. Andreas Busch von BANTLEON warnt aber vor der hohen Staatsverschuldung, die auf der Zukunft der chinesischen Wirtschaft lastet.  Mehr...

Multi-Faktormodelle: Effizientes Management oder Verkaufstrick?

11.09.2017 - Ist "Smart Beta" vielleicht bloss ein Marketing-Schlagwort, ein Verkaufstrick der Finanzindustrie? "Nein", sagt Tatjana Xenia Puhan von Swiss Life AM.  Mehr...

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Umfrage

China verbietet den Handel von Kryptowährungen und der Bitcoinkurs sinkt zwischenzeitlich um 30%. Haben Bitcoins, Ethereum etc. trotzdem eine Zukunft?

 

Fonds/ETF-Statistiken


Events

Das Ende der Globalisierung?

24.10.2017 16:30 | Zürich
Fund Experts Forum

10. Schweizer Leadership Pensions Forum 2017

25.10.2017 08:30 | Zürich
Financial Times

Bond Investments: Was verheisst die Zinssituation?

31.10.2017 18:30 | Zürich
Friends of Funds

Opportunities 2018: Breaking New Ground

01.11.2017 08:15 | Zürich
Finanz und Wirtschaft Forum

ETFs & Indexing

01.11.2017 18:00 | Zürich
Investors Panel
zu allen Events

Indizes Schweiz

In Zusammenarbeit mit  morningstar.ch

Märkte


Die Marktkurse werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.