Portrait ETHENEA 

ETHENEA Independent Investors S.A. ist eine unabhängige Kapitalanlagegesellschaft mit Hauptsitz in Luxemburg. Das Leitmotiv der von ETHENEA verwalteten Ethna Funds ist die dauerhafte Vermehrung des Vermögens – „Constantia Divitiarum“. Dabei stehen mit dem Ethna-DEFENSIV, Ethna-AKTIV und Ethna-DYNAMISCH drei wertorientierte Anlageprofile zur Auswahl: risikominimiert, ausgewogen und gewinnorientiert.

Die Ethna Funds sind konservative, risikominimierte Mischfonds, welche nach einem vermögensverwaltenden Ansatz gemanagt werden. Mit den Zielen, Kapital zu sichern und langfristige Werte zu schaffen, richten sie sich an Anleger, für die Stabilität, Werterhalt und Liquidität des Fondsvermögens entscheidend sind und die dennoch einen angemessenen Wertzuwachs erzielen möchten. Dies erreicht das Portfolio Management durch einen aktiven Managementansatz, der sowohl die aktuelle Marktsituation als auch künftige Entwicklungen berücksichtigt.

ETHENEA beschäftigt derzeit 82 Mitarbeiter an den Standorten Luxemburg, Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien. Mit den Portfolio Managern der ETHENEA stehen den Fonds ausgewiesene Anlageexperten mit langjähriger Erfahrung im Finanzbereich vor. Das aktiv verwaltete Vermögen beträgt derzeit mehr als 9,9 Milliarden Euro (Stand: 30.06.2016).

Weitere Informationen erhalten Sie unter ethenea.com.

Weitere Meldungen über Ethenea

US-Wirtschaft: Wahrnehmung versus Realität

21.04.2017 - Optimismus und rückläufige Investitionen. Wie erklärt sich diese Diskrepanz? Ein Kommentar von Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA Independent Investors (Schweiz).  Mehr...

Götterdämmerung – oder das Ende des Billiggeldes?

13.02.2017 - Die Kapitalmärkte leiden und die niedrigen Zinsen halten die Anleger weiter in Atem. Daher hofft man bei Ethenea, dass langsam die Dämmerung anbricht – hin zu einer Zeit, in der Geld wieder einen Wert hat.  Mehr...

Aktienmarkt: die Wiederentdeckung des alten Kontinents

30.01.2017 - Portfolio Manager Peter Steffen im Gespräch mit fondstrends.ch zu einem Umdenken an den Börsen.  Mehr...

Wie QE die Preise verzerrt

04.10.2016 - Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA, analysiert in seinem neuesten Marktkommentar-Video wie der breite Einsatz unkonventioneller geldpolitischer Massnahmen zu extremen Preisverzerrungen von Vermögenswerten geführt hat.  Mehr...

Welches Bild gibt die Weltwirtschaft nach der Brexit-Entscheidung ab?

25.07.2016 - Das Ja-Voting der Briten war für alle Beobachter eine Überraschung. Für Yves Longchamp von Ethenea ist der Ausblick nach dem Brexit aber dennoch ermutigend.  Mehr...

Alles auf Anfang?

01.02.2016 - Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA erklärte am 8. Januar, welche Tendenzen die makroökonomischen Daten für das angebrochene Jahr aufzeigen.  Mehr...

Was war und was bleibt

16.12.2015 - 2015 neigt sich dem Ende zu. Es wird wohl bis zum Schluss ein Jahr bleiben, in dem die Zentralbanken die Märkte in Atem halten, glaubt Yves Longchamp von ETHENEA.  Mehr...

Wie ist es um die lockere Geldpolitik bestellt?

01.12.2015 - Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA Independent Investors (Schweiz) AG blickt gespannt auf die Entscheidungen der Zentralbanken im Dezember.  Mehr...

D wie Deflation

24.11.2015 - „Nun, es ist ganz klar, dass die Glaubwürdigkeit einer Zentralbank an ihrer Fähigkeit gemes­sen wird, ihr Mandat zu erfüllen.“ So fasste Mario Draghi den Auftrag der EZB in der Oktober-Pressekonferenz zusammen.  Mehr...

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

22.10.2015 - Am 17. September entschied die Fed, den ersten Zinsschritt aufzuschieben. Was sagt diese Entscheidung über die Ausrichtung der aktuellen US-Währungspolitik aus?  Mehr...

Die Welt blickt gen Osten

29.09.2015 - Lange galt China als Garant für rasantes Wirtschaftswachstum, in letzter Zeit kam das asiatische Schwergewicht ins Straucheln. Lesen Sie hier den Kommentar von den Ethenea Experten  Mehr...

Das Paradox des Fed-Modells

24.08.2015 - Der Masterplan der US-Wirtschaft gelangt versehentlich an die Öffentlichkeit. Dadurch werden viele Fragen aufgeworfen, so Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA.  Mehr...

Zinswende in Sicht?

20.08.2015 - Yves Longchamp, Head of Research bei ETHENEA Independent Investors Schweiz, über die ersten Zinsschritte der Fed.  Mehr...

Ölpreis und Dollar: Dieses Pärchen regiert die US-Wirtschaft

22.07.2015 - Arbeitsmarktentwicklung, Investitionen und Inflation: Keiner entgeht der doppelten Einflussnahme von niedrigem Ölpreis und starkem Dollar, erklärt Yves Longchamp von ETHENEA.  Mehr...

Godot war bestimmt Grieche

19.06.2015 - Die Märkte warten: auf ein Ende der griechischen Tragödie und auf die Zinserhöhung der US-Notenbank. Was aber, wenn das Warten vergeblich ist? Lesen Sie hier den Kommentar von den Ethenea Experten.  Mehr...

"Konjunkturelle" Lagebesprechung

20.05.2015 - Die USA und Europa verzeichnen weiterhin ein unterschiedlich starkes Wirtschaftswachstum. Die Frage ist: Wird sich daran in naher Zukunft etwas ändern? Yves Longchamp von ETHENEA geht dieser Frage nach.  Mehr...

Land in Sicht

21.04.2015 - Die wirtschaftlichen Aussichten für die Eurozone und für die USA sind vielversprechend. Nach einem teils hohen Wellengang scheint fester Boden nicht mehr weit, so Yves Longchamp von ETHENEA.  Mehr...

Die Null ist eben doch nur eine Zahl

12.03.2015 - Gemäss Guido Barthels, Portfolio Manager bei ETHENEA, rutschen Zinsen und Renditen immer weiter in negative Gefilde. Eine Herausforderung an den Intellekt, aber längst nicht mehr schockierend.  Mehr...

"Griechenland gibt den Ton an"

24.02.2015 - Der SNB Entscheid, der Beginn der quantitativen Lockerung in Europa und der Sieg der SYRIZA in Griechenland zählten zu den wichtigsten Ereignissen im Januar. Yves Longchamp von ETHENEA erklärt, was diese Veränderungen bedeuten.  Mehr...

ETHENEA baut das Portfolio Management Team aus

07.01.2015 - Peter Steffen verstärkt das Portfolio Management Team von ETHENEA um Luca Pesarini, Arnoldo Valsangiacomo, Guido Barthels und Daniel Stefanetti seit Januar 2015.  Mehr...

Umfrage

China verbietet den Handel von Kryptowährungen und der Bitcoinkurs sinkt zwischenzeitlich um 30%. Haben Bitcoins, Ethereum etc. trotzdem eine Zukunft?

 

Fonds/ETF-Statistiken


Events

Das Ende der Globalisierung?

24.10.2017 16:30 | Zürich
Fund Experts Forum

10. Schweizer Leadership Pensions Forum 2017

25.10.2017 08:30 | Zürich
Financial Times

10. Schweizer Leadership Pensions Forum 2017

25.10.2017 08:30 | Zürich
Financial Times

Bond Investments: Was verheisst die Zinssituation?

31.10.2017 18:30 | Zürich
Friends of Funds

Opportunities 2018: Breaking New Ground

01.11.2017 08:15 | Zürich
Finanz und Wirtschaft Forum
zu allen Events

Indizes Schweiz

In Zusammenarbeit mit  morningstar.ch

Märkte


Die Marktkurse werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.